Wechselrichter

Wechselrichter wandeln den von Photovoltaik-Anlagen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um und speisen ihn in das öffentliche Netz ein.

Dabei gilt: je höher der Wirkungsgrad des Wechselrichters, desto höher ist der Ertrag der gesamten Anlage.

Daher setzen wir auch bei den Wechselrichtern sehr hohe Anforderungen an unsere Produktpartner. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie das Maximum aus Ihrer Anlage heraus holen.

Die Installation des Wechselrichters sollte in unmittelbarer Nähe zur Photovoltaikanlage sein, da es durch lange Leitungen zu unnötigen Verlusten kommt. Weiterhin sollte man darauf achten, dass der oder die Wechselrichter möglichst gut belüftet und ausreichend gekühlt werden.

Aufgrund unserer Qualitätsansprüche und der langen Laufzeit von PV-Anlagen (> 20 Jahre) verbauen wir in unseren Solaranlagen nur Qualitätsprodukte von zuverlässigen Partnern.

 


Hinweis: Die Liste auf der rechten Seite ist nur eine Auswahl verschiedener Hersteller / Wechselrichtertypen, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben.